Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Neue Wege e.V.

Im September 2000

wurde der Verein "Neue Wege" e.V. gegründet. Wir sind Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband Brandenburg und sind Verbundpartner im Gerontopsychatrisch-Geriatrischen Verbund OSL e.V.. Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt im Bereich der Altenhilfe. Hierbei unterstützen wir hilfsbedürftige Menschen und deren Angehörige. Die Demenzberatungsstelle wurde im Januar 2004 eröffnet. 

Dabei organisieren wir Informationsveranstaltungen zu verschiedenen Themen wie zum Beispiel Demenz, Pflegeversicherung, Vorsorgevollmacht u.v.m....

Was ist eine Demenz

  • Folge einer chronischen oder fortschreitenden Erkrankung des Gehirns
  • Störungen des Gedächtnisses, des Denkens, der Orientierung, der Auffassung, der Sprache und des Urteilvermögens
  • es liegen Einschränkungen der Merkfähigkeit, des Kurz- und Langzeitgedächtnisses vor
  • es besteht zunehmend die Unfähigkeit neue Informationen zu verarbeiten
  • eine Verschlechterung der zeitlichen, räumlichen, personenbezogenen und situativen Orientierung kann die Folge sein

Wir unterstützen durch:

  • persönliche Gespräche
  • aktive Hilfestellung bei Anträgen und Formularen
  • Abklärung der Pflegesituation
  • Anregungen im Umgang mit dem Erkrankten
  • Hilfe bei der Suche nach geeigneter Betreuung und Pflege
  • Vermittlung zu den entsprechenden Diensten und Angeboten
  • unseren Helferinnen-/Helferkreis zur stundenweisen Betreuung von Demenzkranken in der Häuslichkeit
  • Gesprächskeise für Pflegende Angehörige
  • Durchführung von Pflegekursen
  • Tanzcafe` für Betroffene und Angehörige
  • Pflegeberatungsbesuch nach § 37 SGB XI

Der Einzugsbereich erstreckt sich über den gesamten Landkreis OSL. Alle Beratungen einschließlich der Hausbesuche sind kostenlos.

 Wir informieren über:

  • Ursachen, Symptome und Verlauf dementieller Erkrankungen
  • sozialrechtliche Ansprüche
  • Pflege- und Entlastungsangebote (z.B. Ambulante Pflegedienste, Angehörigengruppe, Heimpflege)
  • regionale Möglichkeiten der Diagnostik und Therapie

Alzheimertag Infostand Schipkau

Wo und Wann?

Beratungsstelle Senftenberg

Ernst - Thälmann-Str.129      Mittwoch  und Donnerstag  
von 13.00 - 17.00 Uhr
Telefon / Fax 03573/ 658136
Andere Termine und Hausbesuche nach Vereinbarung im gesamten Landkreis Oberspreewald - Lausitz
Ansprechpartner: Frau Bartilla, Frau Friedrich


 

Wir sind anerkannt als Selbsthilfekontaktstelle nach § 45 d SGB XI


 

Baustelle
Herzlich willkommen, unsere Webseite wird gerade komplett für Sie überarbeitet. Sie können selbst mitverfolgen, wie sie entsteht und uns Ihre Meinung mitteilen.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail